Aufgaben von Frau Nidoschefsky-Reis

Aufgaben bis zum 30.04.2020

Klasse 5: https://padlet.com/juliaivashchenko625/tm5knbc0hx2ud251

Klasse 6: https://padlet.com/juliaivashchenko625/c8wm5do8jk9x

Die Aufgaben sind mit einer Selbstkontrollmöglichkeit versehen. Daher wird es hier auf der Seite keine Lösungen geben.

Viele Grüße aus Russland!

Ich heiße Julija Ivashchenko und im Schuljahr 2019-2020 arbeite ich als Fremdsprachenassistentin für Russisch im Friedrich-Schiller-Gymnasium Eisenberg. Ich komme aus Uljanowsk, einer schönen Stadt am Ufer der Wolga und der Heimatstadt von Wladimir Lenin, der großen Figur in der russischen Geschichte. In Uljanowsk habe ich Fremdsprachen studiert, und zwar Deutsch und Englisch. Die deutsche Sprache ist  meine große Leidenschaft, deshalb bin ich sehr froh, auf diese Art die deutsche Kultur nah kennenzulernen.

Als Fremdsprachenassistentin unterstütze ich die Lehrerinnen der russischen Sprache, vor allem bei der Konversation. Im Unterricht sprechen wir auch viel über russische Traditionen, Besonderheiten und Landeskunde. Die Assistenzzeit bietet mir eine wunderschöne Möglichkeit, die Schülerinnen und Schüler mit der russischen Kultur, die ich sehr liebe, bekannt zu machen. Ich bin wirklich glücklich, wenn ich die brennenden Augen der SuS sehe und ihr Interesse an meiner Muttersprache spüre. Und natürlich freue ich mich auf die schönste Zeit, die ich mit meinen Schülerinnen und Schüler verbringe - das macht mir Spaß!

 

Filme aus der Arbeitsgemeinschaft Russisch

Zurück