Vermissen Sie Jacke, Pullover, Taschen, Mützen und vieles mehr, welche in den Regionalbussen der JES Verkehrsgesellschaft mbH verloren gingen?

Die Fundsachen werden täglich nach Dienstende von den Fahrern in der jeweiligen Niederlassung Jena oder Eisenberg abgegeben. Nahrungsmittel und andere verderbliche Sachen werden aus gesundheitlichen Gründen direkt entsorgt. Alle anderen Fundsachen werden zur Erfassung und Bearbeitung in die Niederlassung Eisenberg überführt.

Da es sich um sehr viele Sachen handelt, können wir telefonisch keine Auskunft geben. Auskünfte erhalten Sie über ein Formular, welches auf der Internetseite der JES hinterlegt ist: www.stadtwerke-jena.de → Nahverkehr → Kontakt → Fundsachen. Bitte beschreiben Sie die verloren gegangenen Sachen so genau wie möglich (z.B. Marke, Größe, Farbe, Auffälligkeiten, etc.), da es sich so leichter zuordnen lässt. Auch ein vollständiger Name oder auch Telefonnummer kann in Taschen, Jacken, Mützen, etc. sehr hilfreich sein 😉.

Wenn wir die Sachen gefunden haben, können diese dann nach vorheriger Terminabsprache Montag bis Freitag in der Niederlassung Eisenberg (Borgfeldtstraße 4 (Nähe Kaufland), 07607 Eisenberg) oder in der Niederlassung Jena (Keßlerstraße 29 (Nähe Burgaupark), 07745 Jena) abegeholt werden.

Fundsachen, die länger als drei Monate lagern, werden jeweils zum Quartalsende weggegeben.

Zurück