Hinweise zum Seminarfach

Strukturierte Reflexion der Arbeitsergebnisse

  • erfolgt im Gespräch
  • folgende Aspekten können Inhalt des Gesprächs sein:
  •           ausgewählte Arbeitsergebnisse, Hypothesen, … werden mithilfe von geeigneten Quellen vorgestellt,
  •           die Bedeutung der verwendeten Literatur für die Bearbeitung des Themas ist zu erörtern,
  •           Bildmaterialien, Quellentexte, Konspekte, Statistiken, Gesprächsprotokolle, erste Untersuchungsergebnisse, … unterstützen Aussagen, Hypothesen, …
  •          konzeptionelle Entscheidungen (z.B. inhaltliche Schwerpunkte, Auswahl des methodischen Vorgehens, Hypothesenbildung, …, ) sollten auf der Grundlage von Theorien und Modellen begründet werden,
  •            Erkenntnisse, Wertungen, Schlussfolgerungen für das weitere Vorgehen sollen abgeleitet werden,
  •            Überprüfung/Präzisierung des Arbeitsplanes
  •            Schärfung/Veränderung des Themas